PhotovoltaicsPhotovoltaik

Photovoltaik

Ein wertvoller Zusatznutzen von Lärmschutzwänden kann durch die Anbringung von Photovoltaik Elementen auf die Wand geschaffen werden. Solarmodule werden mit Hilfe von speziellen Lärmschutzelementen auf der Wand montiert und erzeugen erneuerbare Energie. Die Verkabelung erfolgt in den Lärmschutzelementen. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass die Erzeugung von erneuerbarer Energie dem Betreiber Einnahmen bringt, was im Gesamten zu einer Kostenersparnis führt. Darüber hinaus wird mit der Montage von Solarmodulen die Wand erhöht, wodurch der Effekt des Lärmschutzes verstärkt wird.  Forster bietet Flexibilität bei der Anordnung der Elemente auf der Wand und bei deren Größe. Das Nachrüsten einer bestehenden Wand ist möglich.

Colberg & Forster GmbH
Lehmkuhlenweg 55, 31224 Peine
Tel.: +49 5171 7671-0 | Fax: +49 5171 17817
E-Mail: office@colberg-forster.de | Homepage: www.colberg-forster.de